Seminar 2018 – Hochbelastete Asphaltbeläge

Das Pavono-Seminar vom 09. November 2018 vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen über hochbelastete Asphaltbeläge.

SEMINARPROGRAMM

Datum: 09. November 2018
Ort: Villa Boveri in Baden
Ab 8.30 UhrKaffee und Gipfeli
9 Uhr – 9.40 UhrEinführungsreferat: Hochbelastete Asphaltflächen, Erfahrungen aus der Praxis.Hans-Peter Beyeler
Bundesamt für Strassen ASTRA, Bern (bis 31.10.18)
9.45 Uhr – 10.15 UhrOffenporige Asphalte ohne polymermodifizierte Bindemittel: ist das möglich?Dr. Ir. Arian H. de Bondt
Ooms Producten Europe, Scharwoude / Niederlande
10.20 Uhr – 10.50 UhrHighly Modified Asphalt (HiMA) – neues aus dem LaborDr. Christian Angst
IMP Bautest AG, Oberbuchsiten
10.55 Uhr – 11.15 UhrPause
11.20 Uhr – 11.40 UhrHighly Modified Asphalt (HiMA) – das Neueste aus der PraxisHanspeter Bucheli
Leiter Belagsbau und Technik, Implenia Schweiz AG
11.45 Uhr – 12.05 UhrGilsonite im Guss- und WalzasphaltMichael Leimer, Geschäftsführer Advanced Chemical Trading, Österreich
12.10 Uhr - 12.30 UhrDer neue KreiselProk. Ing. Wilfried Mathei
Hilti & Jehle GmbH, Feldkirch / Österreich
12.35 Uhr - 13 UhrHarte Strasenbaubitumen: Vergleichsuntersuchung mit überraschenden ResultatenBernhard Schmid, Laboroute SA Domdidier und Felix Lichtsteiner, Pavono AG, Wettingen
ab 13.15 UhrStehlunch